Kinder und Jugendliche freuen sich über den sanierten Bolzplatz

Der Ball rollt wieder: im Juli 2020 konnte die Sanierung unseres Bolzplatzes erfolgreich abgeschlossen werden. Rund zwei Monate wurden für die Beseitigung des alten Betonsteinbodens, der Legung eines neuen Grundbodens inkl. eines Entwässerungssystems sowie der Verlegung eines modernen Kunststoffbelages für Sportplätze benötigt. Zum Schluss wurden die neuen Fußballtore mit Streetballständer montiert. Rund 76.000 Euro nahmen viele Spender und sankt-josef in die Hand, um den viel bespielten Platz wiederherzurichten.

2019 machten sich die Kinder und Jugendlichen im Kinder- und Jugendrat für eine Erneuerung des mittlerweile ein halbes Jahrhundert alten Bolzplatzes stark. Hintergrund war die hohe Verletzungsgefahr aufgrund des harten und teilweise brüchigen Betonbodens. Die Sanierung kostete aber viel Geld, welches sankt-josef nicht aus eigener Kraft finanzieren konnte. Daher rief sankt-josef zu Spenden auf, um den Kindern und Jugendlichen diesen Traum zu ermöglichen.

Bei der Sanierung des Bolzplatzes standen die Wünsche der Kinder und Jugendlichen stark im Vordergrund. So sind neben den Fußballtoren auch zusätzlich Streetballkörbe hinzugefügt und die entsprechenden Markierungen gezogen worden. Ein System an unterirdischen Drainagen sorgt zudem dafür, dass das Wasser gut abfließen kann. Nach Regen war der Platz teilweise wochenlang eine große Pfütze. Durch das neue System soll der Platz ab jetzt immer trocken und bespielbar sein.

All dies hat natürlich seinen Preis. Rund 76.000 Euro kostete die Sanierung insgesamt. Realisiert werden konnte sie dank vieler Spenden, u.a. des Lions Club Duisburg-Concordia, dem Verein Nachbarn helfen. Nachbarschaft Friemersheim e.V. (Spar- und Bauverein Friemersheim eG), der Stiftung der Sparkasse Duisburg „Unsere Kinder – unsere Zukunft“, der Deutschen Post AG (Niederlassung Duisburg-Rheinhausen) und der Duisburger Hafen AG.

Leider ist aufgrund der derzeitigen Situation rund um Covid-19/Corona noch unsicher, wann eine Einweihungsfeier bzw. ein offizielles Eröffnungsturnier stattfinden kann. Sobald hier Klarheit herrscht, wird es eine weitere Information geben.

Mit dem neuen Bolzplatz kann in sankt-josef auch weiterhin eine sehr wertvolle Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe geleistet werden.

 

 

Menü